Typisch PAATZ: Hydraulische Pinoleneinheiten sorgen für „Antrieb“.

Rationalisierung auch im Kleinen durch Pinoleneinheiten von Paatz.

Autarke Pinoleneinheiten bringen große Rationalisierungseffekte auch im Kleinen. Denn schließlich ist das Ganze auch die Summe vieler kleiner Teile, ergo: Jede Rationalisierungsmassnahme rechnet sich voll zu Ihren Gunsten.

Fordern Sie uns!

Die Technik:

Hydraulische Pinoleneinheiten sind mit allen gängigen Werkzeugaufnahmen lieferbar, diverse gewünschte Pinolenhübe und Vorschubkräfte sind realisierbar. Sie benötigen nur eine feststehende Grundplatte zur Befestigung der Einheit sowie die elektrische u. hydraulische Anbindung Ihrer Pinole.

Technische Spezifikationen:

  • PAATZ Standard-Pinoleneinheiten (Typ HP 25.100)
  • unterschiedliche Werkzeugaufnahmen möglich (z.B. HSK, ABS, ...)
  • Antriebsleistungen bis 3kW

 

 

Hydraulische Pinoleneinheiten von PAATZ: Produktbeispiel