Typisch PAATZ: Effizienz „greifbar besser".

Das Greifersystem ist das Herzstück jeder Spritzgussanlage.

Je intelligenter und robuster es konzipiert wurde, desto effizienter läuft ihre Fertigung. Von der einfachen Entnahme Ihrer Teile aus der Spritzgussmaschine bis hin zum Präzisions-Einsatz in komplexen Fertigungsabläufen; Roboterhände erledigen Stunde für Stunde jede kleine und große Aufgabe für Sie. Schnell, zuverlässig und ausfallsicher. Das individuelle Greifersystem von PAATZ beruht auf praktischen Erfahrungen aus der jahrzehntelangen Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie.

Das bringt greifbare Vorteile in Qualität und Robustheit!

Ihr Nutzen:

Ein Roboter macht Ihre Kalkulation „centgenau“ sicher; weil eintönige Routinearbeit in effiziente Produktion umgewandelt wird. Weil Roboterhände jedes Werkstück gleich behandeln und somit immer gleichbleibende Qualität garantieren.

Einsatz der PAATZ-Greifertechnik:

  • Entnahme und Einlegen von Werkstücken
  • Greifen von Angüssen mit Saugern, Anguszangen etc.
  • Entnahme von nicht greifbaren Teilen mit Saugern
  • Umsetzen von Form- und Vorspritzlingen in der Mehrkomponententechnik
  • Einlegen von Teilen, die umgespritzt werden sollen (z.B. Wellen, Kontakten, Hülsen, etc)
  • Trennen des Angusse im Greifer oder an separaten Stellen
  • Überwachung der Greiferpositionen und -funktionen

    So arbeitet das PAATZ-Greifersystem